A+ A A-

  • Kategorie: System
  • Zugriffe: 1309

History

Geschichte der Fotoklub-Homepage

Was ist bisher geschehen? Oder eine fragmentarische Auflistung der Fakten über die Entwicklung dieser Homepage.

Bisher gab es einige bescheidene Aktivitäten, fuer den Fotoklub Helios einen Internetauftritt zu gestalten. Das beschraenkte sich meist auf die Teilnahme an Bilddatenbanken bei verschiedenen Anbietern.

15.8.2006 - Aktivierung einer Homepage fuer den Fotoklub bei "Funpic.de". Die Werbeeinblendungen waren in vertretbarem Maß.
16.12.2006 - Aktualisierung der Stereoseite.

2.12.2006 - Ab sofort ist die Linkdatenbank aktiv. Damit haben wir nun eine Möglichkeit, mit einem einzigen Eintrag eine Webadresse allen Mitgliedern mitzuteilen. Das ist eigentlich nur die eine Seite der Nutzung. Eine weitere, nicht weniger wichtige ist, dass jeder selbst die Links von jedem PC mit Webanschluss verfügbar hat. Auch dann, wenn man bei einem Freund sitzt und ihm schnell was zeigen will.
Kategrorienwünsche bitte mir in einem kurzen Mail mitteilen - einige hab ich ja schon angelegt.
Also: Eintrag hinzufügen - Formular ausfüllen absenden. Ich bekomme automatisch ein Mail und muss den Eintrag freischalten. Eventuell findet sich wer, der das für mich macht. Erst nach der Freischaltung ist der Link auch sichtbar.
Das anzugebende Passwort und der Kontaktname ist frei wählbar, denn der Link kann dann damit geändert werden. Es ist vorteilhaft, dass jeder fuer sich einen fixen Namen und Passwort verwendet, diese Daten werden nicht zentral administriert.

Ich hoffe, dass wir damit eine weiteres Instrument im Verein zur Verfügung haben, welches die Vereinsarbeit interessanter gestaltet.

12.11.2007 - Weitere Kategorien wurden eingefügt. Da das Kategoriensystem als Baum vorgegeben, bzw. so programmiert ist, muss man die Kategorien auch hierarchisch betrachten. Das Problem wurde ja bei letzten Klub kurz besprochen. Die Kat. "alle anderen" unter Tiere sollte natuerlich alle anderen Tiere beinhalten und nicht alle anderen Bilder. War auch nicht ganz klar benannt, heißt jetzt "alle anderen Tiere". Für Problemfälle ist nun "Kategorie XXX" vorhanden, diese werde ich dann immer so nach und nach auflösen und den Kategroien zuteilen, bzw. entsprechend neue schaffen.
Da einem Bild lediglich eine Kategorie zuweisbar ist, hat man natürlich schnell das Problem, dass ein Bild nicht optimal gefunden werden kann. Dem Problem kann man mittels einer Vergabe von Schlüsselwörtern begegnen, welche dann über die "Suche" ausgewertet werden können.

8.11.2007 - Einbau des Disclaimers. Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

7.11.2007 - Die Kommentare sind nun möglich, die Kennzeichnung der Bilder als neu wurde auf 10 Tage hinaufgesetzt, Kategorie S/W eingebaut.

4.11.2007 - Umstellung der Seite auf ein Framesystem und Start einer Stereoseite

22.10.2007 - Habe einen weiteren Zähler (ganz unten) installiert, der auch den laufenden Tag angibt und wieviele User momentan online sind. Die Reihung der Bilder wurde umgedreht, so dass die neuesten vorne und nicht am Ende sind.

14.10.2007 - Den weißen Hintergrund beseitigt und die Schriftfarbe geändert, wo weiß auf weiß geschrieben wurde. War ja eine Spezialvariante für den Anfang.

13.10.2007 - Start der Galerie

12.5.2008 - Vollkommene Umgestaltung der Seite unter Verwendung des CMS-Systems Wordpress, mit dem Ziel dass sich in einem Blogg die Mitglieder lebhafter beteiligen.

6.10.2009 - Beschwerde über wesentlich öftere Werbeeinblendungen.

10.12.2009 - Der Funpicserver ist längere Zeiten nicht verfügbar. Zeitweise ist es schwer, überhaupt eine Verbindung mit der Seite aufzubauen.

10.1.2010 - Die Homepage ist mit einer eigenen Domain auf einem anderen Server online.

12.1.2010 - Alle Inhalte sind übertragen, die gesamten Bilder wurden übernommen, jedoch ohne Datenbank in ein neues System. Die Zuordnungen zu den Autoren muss noch nachvollzogen werden.

20.12.2016 - Die Homepage ist inzwischen wieder in die Jahre gekommen und so manche Wildwuchs hat sich eingeschlichen und die Altlasten werden immer mehr. Es wurde ein neues System aufgesetzt, nur die bisherige Galerie soll im alten System erhalten bleiben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.